INSTITUT FÜR SYSTEMISCH GANZHEITLICHE SCHÜLER- UND LERNBEGLEITUNG

 

Stressprävention und Entspannungstraining

 

 

Inhalte/Konzept:

Burnout-Prophylaxe, Stressprävention für Lehrkräfte mit den anerkannten Entspannungsverfahren: PMR, AT und Stressprävention

(Das Institut für systemische Schüler- und Lernbegleitung bildet auch zum anerkannten ICH-kann was! Entspannungspädagogen aus. Diese Aus- und Weiterbildung ist von der Krankenkasse anerkannt)

 

Stressprävention – ein Konzept aus drei Bausteinen:

1. Situation heutiger Schüler

2. Stress – und dessen Auswirkungen/Folgen

3. Stressprävention und Positive Auswirkungen von Entspannungsverfahren

 

Entspannung in der Schule – Fortbildung für Lehrkräfte

Information zu Stress und Entspannungsverfahren

Entspannung im Klassenverband – was ist möglich, wo zeigen sich Grenzen auf?

Voraussetzungen für die Durchführung von Entspannungsverfahren schaffen

Atemübungen und Stilleübungen zur Stressreduktion für die Lehrkraft

Den Unterricht entspannt gestalten

 

Anmeldung zum Seminar Stressprävention und Entspannungstraining

„... Ich habe sowohl viele praktische Anregungen bekommen als auch einen fundierten theoretischen Unterbau.“

Steffi Lampe

ICH - kann was! /// Innere Wiener Straße 26 & Steinheilstraße 15a /// Tel.: 089 - 444 89 854 /// Mobil: 0173 - 1960400 /// info@ich-kannwas.de